Schulgeld für Tansania ...

Armut

vehindert Bildung, Bildung verhindert Armut !

 


Wesentlicher Grund für mangelnde Bildung sind die Lebensumstände in Tansania. Gerade in den ländlichen Regionen abseits der Großstädte haben die Kinder oft keinen Zugang zu Schulen. Auch wenn die staatlichen Schulen seit 2016 kostenfrei sind, für die Uniform, Bücher, Lebensmittel oder Fahrtkosten müssen die Familien weiterhin aufkommen. Den Eltern fehlt letztlich das Geld für die Schule. Daher müssen viele Kinder schon sehr früh arbeiten, um ihre Familie zu unterstützen.

Lesen Sie weiter

Bildung

IST DER SCHLÜSSEL, UM DER ARMUT ZU ENTKOMMEN!

 


Ohne eine umfassende Grundbildung entsteht ein Mangel an Wissen und ein Selbstbewusstsein kann nicht aufgebaut werden. Kinder und Erwachsene können nicht die Fähigkeiten entwickeln, die sie brauchen, um ein selbstbestimmtes und selbstverantwortliches Leben zu führen. Nur mit einer umfassenden Grundbildung lernen die Menschen aus ihrer Opferrolle, dem Gefühl der Einflusslosigkeit heraus zu kommen und letztendlich dem Teufelskreis der Armut zu entfliehen.

Lesen Sie weiter

About FSEHCT

FSEHCT unterstützt hilfsbedürftige Kinder in Tansania durch die Übernahme der Schulgebühren und ermöglicht so bevorzugt Waisen, Halbweisen und Mädchen eine schulische Ausbildung.

 

Spendenkonto

Ev. Kirchengem. Bredenscheid-Stüter
Sparkasse Hattingen
IBAN: DE05 4305 1040 0007 0048 72
BIC:   BELADED1HTG

Stichwort: Schulgeld für Tansania